Herzlich willkommen

(Stand 01.12.2022)



Kommende Höhepunkte in der Akademie am Meer

Unser beliebtes "Seminar zum Biikebrennen" wird im Februar 2023 wieder im spannenden, neuen Gewand stattfinden. Eine Vorankündigung finden Sie hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich.
Zeitgleich findet 2023 zum ersten Mal auch ein Kunstseminar zur Biike statt. Informationen dazu erhalten Sie
hier. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Die Ausschreibungen für alle übrigen Seminare, die im Jahr 2023 stattfinden, werden in den kommenden Monaten veröffentlicht. Unser Jahresprogramm für 2023 wird im Dezember 2022 erscheinen. Vormerkungen für die Sommerakademie 2023 nehmen wir ab sofort laufend entgegen.

Hier finden Sie die Termine für "Bildungsurlaub 2023", angeboten von der Akademie am Meer



Aktuelle „Corona-Lage“

Gemeinsam mit unseren Gästen, Veranstaltern und DozentInnen haben wir die vergangenen Monate erfolgreich gemeistert. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle, die mit uns verantwortungsvoll, geduldig und kreativ den pandemiebedingten Herausforderungen begegnen.

Unabhängig vom Impfstatus empfehlen wir, dass sich alle Gäste tagesaktuell selbst testen. In allen öffentlichen Innenräumen der Akademie gilt weiterhin bis zum Erreichen der festen Plätze die Maskenpflicht, bei großen Veranstaltungen (z.B. Konzerten) erwarten wir, dass alle Teilnehmenden eine Maske tragen. Darüber hinaus sind alle Kursleitungen gehalten, mit den Teilnehmenden ihrer Kurse Regelungen zum Lüften, Testen und Maskentragen verbindlich zu verabreden.

Bitte beachten Sie, dass wir über den weiteren Verlauf und die Perspektiven für den Winter noch keine verbindliche Prognose abgeben können. Wir behalten uns vor, bei Testfrequenz und Maskenpflicht unsere Hausregeln jeweils nach Gefahrenlage anzupassen und damit unter Umständen über die gesetzlich geforderten Maßnahmen hinauszugehen.

Hier finden Sie das aktuell geltende Hygiene- und Schutzkonzept zur Durchführung von Veranstaltungen in der Akademie am Meer.



Für Seminarveranstalter


Alle Veranstalter möchten wir ermutigen, geplante Veranstaltungen so lange wie möglich in der Schwebe zu halten - auch wenn die Buchungszahlen zum Teil noch verhalten sein sollten. Bitte nehmen Sie im Zweifel vor einer Stornierung Kontakt mit uns auf, um ein individuelles Vorgehen abzusprechen.

Die meisten Zeiträume im Jahr 2023 sind mittlerweile belegt, aufgrund von Stornierungen gibt es allerdings durchaus immer wieder einzelne Vakanzen. Nachfragen lohnt sich!

Im Jahr 2024 bestehen noch Vakanzen, es empfiehlt sich allerdings eine frühzeitige Buchungsanfrage. Für Ihre Planung: der Zeitraum 01. Juli - 20. August, sowie die zweite und dritte Septemberwoche werden ab 2023 vorrangig der Klappholttaler Sommerakademie bzw. den Klappholttaler Studienwochen vorbehalten sein. Wir werden in diesen Zeiträumen generell keine geschlossenen Kurse mehr durchführen.

Wir senden allen Besuchern und Freunden der Akademie gute Wünsche und freuen uns auf ein Wiedersehen in den kommenden Monaten.

Mit freundlichem Gruß

Lukas Fendel
Akademieleiter




Klappholttal, die Akademie am Meer, liegt zwischen den Nordseebädern Kampen und List am Rand des Nordsylter Naturschutzgebietes, unmittelbar hinter dem Weststrand der Insel und inmitten der einmaligen Dünenlandschaft.
Die Volkshochschule Klappholttal ist eine Stätte der Jugend- und Erwachsenenbildung. Sie ist eine der ältesten Volkshochschulen in Schleswig-Holstein, bereits 1919 gegründet.
Träger der Institution ist der gemeinnützige Verein „Nordseeheim Klappholttal e.V.". Klappholttal ist als Weiterbildungsstätte in Schleswig-Holstein staatlich anerkannt.
Für Gasttagungen und Gruppenveranstaltungen außerhalb der Hauptsaison ist die Akademie am Meer offen. Die Teilnehmenden wohnen in einfachen, behaglich eingerichteten Einzel-, Doppel- oder Mehrbetthäusern. Die Häuser liegen verstreut im akademieeigenen Dünengebiet, das 7,5 ha umfasst. Seit seiner Gründung ist Klappholttal ein Ort der Begegnung und des Gesprächs, ein Platz der Ruhe und der Gemeinschaft. Bildung zwischen Vortragssaal und Strand sind hier Programm. Die Akademie am Meer bietet für Hörer jeden Alters ein abwechslungsreiches literarisches, wissenschaftliches und musisches Programm. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Im Namen der Mitarbeiter
Ihr
Lukas Fendel
Akademieleiter



(C) 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken