Studienwochen

Studienwochen in den Dünen

Weiterbildung. Das ist die Aufgabe der Studienwochen im Klappholttal. Es soll den Teilnehmern neue Möglichkeiten der Lebensgestaltung erschließen.

Fähigkeit und Bereitschaft zum Lernen sind vom Lebensalter unabhängig. Ziel des lebenslangen Lernens und der Weiterbildung ist das geistige, seelische, körperliche und soziale Gleichgewicht. Eine Voraussetzung dafür ist der Wille, lebendig und neugierig zu bleiben oder werden, sich selber zu betätigen und Neues dazuzulernen.

Lebendige Eindrücke und Einsichten vermittelt Ihnen das Klappholttaler Seminar. Zwei Tagungswochen regen den Umgang mit Malerei, Sprache, Astronomie, Gymnastik, Musik, Atem-, Tanz- und Entspannungsübungen an. Die Teilnehmer werden durch die attraktiven, allgemeinbildenden Angebote in ihrer geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit angespornt. Das Ambiente der Akademie am Meer gibt Inspiration und vermehrte Lebensfreude.


Anmeldung
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um baldige Anmeldunggebeten. Eine Verlängerung des Aufenthalts vor Beginn und nach Schluss der Tagung ist bei rechtzeitiger Anmeldung möglich.

Tagungskosten
Der Tagessatz für Unterkunft (Einzel- und Doppelzimmer) und Verpflegung beträgt zwischen 79,50 € und 86,50 € (entsprechend der Ausstattung des Quartiers, siehe Tagessätze der Vor- und Nachsaison) zuzüglich Kurtaxe.

Veranstaltungsbeitrag
Für 14 Tage wird ein Beitrag von insgesamt 180,- € erhoben.


(C) 2017 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken